Herkunft

Die Früchte für unser Öl stammen ausschließlich von Olivenhainen aus der ländlich geprägten Region Pteleos an der Ostküste Mittelgriechenlands. Seit vielen Generationen stellt unser Familienbetrieb dort hochwertiges Olivenöl in Kleinmengen her. Viele der Bäume existieren schon seit über 200 Jahren und wurden von den Vätern und Großvätern mit viel Sorgfalt gepflegt um sie schließlich an die nachfolgenden Generationen zu vererben. Unsere Ländereien sind unter anderem von Thymian, Oregano, Salbei und griechischem Bergtee bewachsen was dem Olivenöl seinen würzig-milden Geschmack verleiht.​

 

 

 Ernte

Die Oliven werden auf traditionelle Art von Hand geerntet, dabei hilft die ganze Familie. Direkt nach der Ernte werden die Früchte gepresst wodurch anfangs ein grünes und sehr nährstoffreiches Olivenöl entsteht. Im Laufe von 2 bis 3 Monaten erhält es dann seine typisch goldene Farbe.

Verpackung

Ein hochwertiges Produkt gehört in eine angemessene Verpackung. Olivenöl verliert durch UV-Strahlung (z.B. bei Tageslicht) seinen guten Geschmack und viele seiner gesunden Inhaltsstoffe. Aus diesem Grund haben wir uns für absolut lichtundurchlässige und temperaturhaltende Steinzeugflaschen entschieden. Diese Gefäße sorgen dafür, dass der unverwechselbare Geschmack und die wertvollen Inhaltsstoffe unseres Öls zur Gänze erhalten bleiben.

Qualitätsanspruch

Der Gebrauch von synthetischen Substanzen wie Herbiziden oder Kunstdüngern steht für uns absolut außer Frage. Wir wollen für unseren Kunden ein naturbelassenes, nachhaltig produziertes und höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werdendes Öl zu einem fairen Preis anbieten. Das ist unsere Philosophie und dafür arbeiten wir mit Überzeugung.

Menü schließen